20 Jahre Audi A4 – Herzlichen Glückwunsch

Damals 1994

Ist das wirklich schon sooo lange her? Die legendäre Audi 80 Baureihe wurde, anno 1994, durch den Nachfolger Audi A4 abgelöst? Puuh, wie die Zeit vergeht. Aber bei längerem Nachdenken war da doch etwas. Stimmt, Mitte 1994 wurde mir ein Audi 80 Avant im Firmenleasing zu solch günstigen Konditionen angeboten, es wirkte fast unseriös. Platz sollte geschaffen werden für den Nachfolger. Und genau dieser begegnete mir dann im Oktober 1994 zum ersten mal im holländischen Winterswijk, schon damals wussten unsere westlichen Nachbarn was gut und schick ist.

2014

Und heute? Inzwischen ist der Audi A4 ebenfalls schon legendär, ist er doch mehr als 6 Millionen mal im Ingolstädter Stammwerk vom Band gehüpft und damit das erfolgreichste Audi-Modell aller Zeiten. Auch zwei Jahrzehnte später ist die Nachfrage nach dem Audi A4 – in der nunmehr vierten Generation – ungebrochen.

„Als der Audi A4 vor 20 Jahren die erfolgreiche Audi 80-Baureihe ablöste, wurde er – kaum auf dem Markt – zu einem Bestseller. Es war der steilste Serienanlauf der Unternehmensgeschichte. Das Engagement unserer Mitarbeiter und die hervorragende Serienvorbereitung legten dafür den Grundstein“

sagt Dr. Hubert Waltl, Produktionsvorstand der AUDI AG.

„Bis heute ist unsere sportliche A4‑Familie das Herz der Marke Audi und bei Kunden weltweit beliebt.“

Audi A4 in vier Generationen

Foto © Audi AG

 

Exemplare des Audi A4 begegnen uns im Grunde an jeder Ecke. Natürlich dominieren  jede Menge privat eingesetzte A4 unser Straßenbild, aber auch Polizei, Feuerwehr oder Notärzte setzten auf den Allrounder aus Ingolstadt, sei es als klassische viertürige Limousine, als Kombi (Avant) oder als Cabrio. Und wer es mit dem A4 richtig krachen lassen will findet mit dem Audi S4 oder dem noch potenteren Audi RS 4 (hier mein Erlebniss mit dem Audi RS 4 Avant) die passenden Objekte der Begierde.

[box type=normal]

Infos zum Audi A4

Seit Markteinführung im November 1994 haben sich mehr als sechs Millionen Kunden für ein Audi A4‑Modell entschieden. Allein von der aktuellen Generation (seit 2007) lieferte das Unternehmen bereits mehr als zwei Millionen Exemplare aus. Insbesondere in China, Deutschland und den USA ist die Nachfrage nach dem Audi A4 groß. So stammte 2013 auf dem deutschen Markt jedes fünfte von Audi ausgelieferte Auto aus dieser Baureihe.

576.680 Automobile hat der Premium‑Hersteller im Jahr 2013 in Ingolstadt gefertigt, ein Drittel davon waren Audi A4 Limousinen*, Avant* und allroad quattro*. Mehr als 40.000 weitere Exemplare der A4 Limousine fuhren im Werk Neckarsulm vom Band. Über die sogenannte Drehscheibe teilt sich der Standort seit Start der vierten Generation im Jahr 2007 die Fertigung mit Ingolstadt. Zudem produziert Audi den A4 inzwischen auch lokal für die Märkte China, Indien und Indonesien.

Derzeit bereitet sich der Audi‑Standort Ingolstadt auf die Fertigung der fünften Generation des A4 vor, die 2015 anläuft. Zahlreiche Baumaßnahmen und Modernisierungen sind dafür nötig. Im neuen Karosseriebau auf dem nördlichen Werkgelände werden beispielsweise mehr als 1.300 Maschinen wie Roboter oder Schweißzangen installiert.

[/box]

via Audi Presse / Fotos © Audi AG

 

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar