24h Rennen – Infos für die daheim bleibenden

In wenigen Tagen (15. – 17.05.2015) geht es wieder 24h rund um die Nürburg. Wie in den vergangenen Jahren fesselt das Traditionsrennen die Massen und lockt scharenweise Fans an die legendäre Nordschleife.

20,832 Kilometer lang und mit 73 Kurven (je nach Zählweise) gespickt gilt es pro Runde 290 Höhenmeter zu überwinden.

Neben dem, mit hochkarätigen GT3-Rennern gespicktem, Hauptrennen dürfen sich die Fans vor Ort über zahlreiche weitere Events des Rahmenprogramms freuen. Ein absolutes Highlight wird der, am Samstag den 16.05.2015 stattfindende, Lauf der WTCC sein. Drei Runden lang beharken sich dann solch illustre Fahrer wie Sebastian Loeb, Yvann Muller nebst WeltmeisterJosé María López mit Sympathieträgern a´la Tom Coronel und weiteren. Nordschleifenqueen Sabine Schmitz wird hier ebenfalls aktiv sein und in das Lenkrad eines Chevrolet Cruze greifen. Nicht wenige trauen ihr hier eine Top-Platzierung zu.

TV und Internet informieren live

[box type=success]Da wir ebenfalls mit zwei Fotografen vor Ort sein werden, wird es auch hier im Blog eine zeitnahe Berichterstattung zum Rennen geben. Die schnellste Aktualität wird dabei unser Instagram Account https://instagram.com/derautoblogger haben. Der Hashtag wird #n24hdabow lauten.[/box]

Aber nicht alle haben das Glück, dem Rennen live beiwohnen zu können. Wer egal aus welchen Gründen dem Rennen fernbleibt, muss aber nicht traurig sein. Auf der Veranstaltungshomepage www.24-rennen.de wird neben zahlreichen Informationen rund um das Rennen ein Live-Service präsentiert: Das sind Echtzeitergebnisse, Rennticker und – während des Rennens – ein Video-Livestream aus der grünen Hölle.

Diese Videobilder werden zusätzlich im TV über Sport1 (www.sport1.de) gezeigt. Wie gewohnt wird EuroSport den Part der WTCC Übertragung übernehmen und dieses Rennen übertragen. Nachfolgend die TV-Zeiten für das Wochenende:

TV-Zeiten am 24h-Wochenende

Do., 14. Mai 23.45 – 00:45 Uhr Sport1 24h Qualifying 1 live

Fr., 15. Mai 09:30 – 11:30 Uhr Sport1+ 24h Qualifying 2 live

15:30 – 18:00 Uhr Sport1 24h-Classic + Top-30-Qualifying live

18:20 – 19:20 Uhr Eurosport WTCC Qualifying

22:00 – 23:54 Uhr Sport1 24h Berichte live

Sa., 16. Mai 11:15 – 13:15 Uhr Eurosport WTCC Rennen 1 und 2

13:45 – 15:00 Uhr Sport1 24h Vorberichte live

16:30 – 19:00 Uhr Sport1 / Sport1+ 24h Startphase live

21:30 – 00:00 Uhr Sport1 24h Rennen 1. Teil live

So., 17. Mai 07:30 – 12:00 Uhr Sport1 / Sport1+ 24h Rennen 2. Teil live

14:30 – 16:25 Uhr Sport1 / Sport1+ 24h Rennen 3. Teil und Zieleinlauf

(Stand: 26. April 2015 · Änderungen vorbehalten)

Den an der Strecke verweilenden Fans stehen mit dem Fan-TV und Radio Nürburgring die gewohnten Info-Kanäle ebenfalls zur Verfügung. Die Bilder sind mittels DVB-T genauso wie das Radio über Kanal 87,7 Mhz rund um die Strecke zu empfangen.

Darüber hinaus werden bei Facebook (www.facebook.de/24hNurburgring), youtube (www.youtube.com/ADACZurich24hRennen) und Twitter weitere News Kanäle mit Infos und Ergebnissen gefüttert. Der offizielle Hashtag dafür lautet #24hNurburgring

Zeitplan

Do., 14. Mai 15:40 – 18:00 Uhr 24h-Rennen Freies Training

19:00 – 24:00 Uhr 24h-Rennen Qualifying 1

Fr., 15. Mai 08:10 – 09:25 Uhr WTCC 1. Freies Training

09:30 – 11:45 Uhr 24h-Rennen 2. Qualifying

11:50 – 13:05 Uhr WTCC 2. Freies Training

13:45 – 17:05 Uhr 24h-Classic Rennen

17:05 – 18:05 Uhr 24h-Rennen Top-30-Qualifying

18:15 – 19:30 Uhr WTCC Qualifying

19:40 – 20:50 Uhr Porsche Carrera Cup Qualifying

20:30 – 21:30 Uhr Falken Drift Show

Sa., 16. Mai 08:30 – 10:35 Uhr Porsche Carrera Cup Rennen

11:00 – 13:35 Uhr WTCC Rennen 1 + 2

13:35 – 24:00 Uhr 24h-Rennen Start + Rennen

So., 17. Mai 00:00 – 16:30 Uhr 24h-Rennen Rennen + Ziel + Siegerehrung

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 6. Mai 2015 gefunden … | wABss
    7. Mai 2015 zu 02:02 Antworten

    […] 24h Rennen ? Infos für die daheim bleibenden, gefunden bei der-auto-blogger.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

Hinterlasse ein Kommentar