Blancpain Endurance Finale 2015

Tag eins und der erste Schlagabtausch zur Blancpain GT am Nürburgring ist beendet.
Und der Samstag hatte schon einiges zu bieten. Sonne, Regen, Dreher und Unfälle.

blancpaingtseries, sro, nürburgring, GT3, Racing

Während das erste freie Training am Morgen noch unter komplett trockenen Bedingungen ausgefahren werden konnte wurde das Pre Qualifying am späten Nachmittag von einem kurzen aber heftigen Regenschauer ordentlich durcheinander gewürfelt.

blancpaingtseries, sro, nürburgring, GT3, Racing

Großer Pechvoegl im Pre Qualifying war der Ferrari #51 mit Duncan Cameron und Matt Griffin der vom BMW vom Team Russia eine halbe Stunde vor Ende der Session beim Anbremsen auf Turn 1 hart in die Mauer geschickt wurde. Allerdings würde ich da keine böse Absicht unterstellen. Der BMW vielleicht 2m zu spät auf der Bremse während der Ferrari Pilot eventuell 3m zu früh gebremst hat, passiert….aber natürlich ärgerlich. Auch wenn sich an der Tabellenposition von Cameron und Griffin nichts mehr ändern wird, da sie schon vor dem Rennen als Meister in der PRO-AM Klasse fest stehen.

blancpaingtseries, sro, nürburgring, GT3, Racing

Am Ende stellt Black Falcon mit dem SLS #21 die Bestzeit mit 2:03.960 auf den Plätzen folgen der Audi R8 von ISR und der Bentley von HTP Motorsport.

Morgen früh startet das Qualifying und der Kampf um die entgültige Pole um 8:30
3h Rennaction um den Titel der Blancpain Endurance Series dann ab 14:45 wie immer zu verfolgen im Livestream unter BlancpainGTSeries.com

Auf seiner Jährlichen Pressekonferenz gab Stéphane Ratel neben dem erneuten Zuwachs an Zuschauern und interessierten Sponsoren auch den Saisonplan für 2016 bekannt. Man beachte den Lauf der Blancpain Sprint Series die neben der Endurance auch auf dem Nürburgring gastieren wird. Das ganze dann im Rahmen des ADAC Truck GP 2016

blancpaingtseries, sro, nürburgring, GT3, Racing

2016 Blancpain GT Series Calendar

8th-10th March Official Blancpain GT Series Test Day Paul Ricard
08th-10th April Italy – Sprint
23rd-24th April Monza (ITA) – Endurance 3 hours
07-08th May Brands Hatch (GBR) – Sprint
14th-15th May Silverstone (GBR) – Endurance 3 hours
24th-25th June Circuit Paul Ricard (FRA) – Endurance 1000kms
01st-03th July Nürburgring (DEU) – Sprint
05th July Official Test Day Total 24 Hours of Spa (BEL)
28th-31st July Total 24 Hours of Spa (BEL) – Endurance 24 hours
26th-28th August Budapest (HUN)* – Sprint
17th-18th September Nürburgring (DEU) – Endurance 3 hours
01st-02nd October Barcelona (ESP) – Sprint

blancpaingtseries, sro, nürburgring, GT3, Racing

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 19. September 2015 gefunden … | wABss
    20. September 2015 zu 02:55 Antworten

    […] Blancpain Endurance Finale 2015, gefunden bei der-auto-blogger.de (1.3 Buzz-Faktor) […]

Hinterlasse ein Kommentar