Fahrendes Carbon Kunstwerk von Donkervoort

Wer kein Fan von Sichtkohlefaser ist, brauch hier jetzt nicht weiter lesen. Allen anderen wird das Wasser auf der Zunge laufen. Donkervoort hat die Familie der D8-GTO Modelle erweitert. Neuestes Familienmitglied ist der D8 GTO Bare Naked Carbon Edition. er ist der allererste Donkervoort der vollständig aus Sichtkohlefaser ausgeführt ist.

Der neueste Wurf der niederländischen Sportwagenschmiede sieht dabei aber nicht nur aus wie das Batmobil, es ist auch ein echtes Badmobil. Als Antrieb wurde hier der Motor des Audi RS Q3 gewählt.
5-Zylinder, 2,5 l Hubraum und 340 PS machen den nebenbei auch zum Beatmobil, denn nur wenige Fahrzeuge werden in der Lage diesen Boliden zu bezwingen.

Donkervoort D8 GTO Carbon

Wie konsequent die Verwendung von Kohlelager hier umgesetzt wurde zeigen, dass auch so banale Bauteile wie Fensterleisten, Türverkleidungen, Zündschloßgehäuse bis hin zum Armaturenbrett komplett aus Kohlefaser bestehen.
Jede Bare Naked Carbon Edition wird einem ganz speziellen Spritzlackierverfahren unterzogen, wobei alle Kohlefaserkomponenten manuell mit einer einzigartigen UV-Lackschicht in matt oder glänzend versehen wird. Auf Wunsch können sogar Farbakzente angebracht werden. Durch die Verwendung von Sichtkohlefaserkomponenten an Stelle von (farbig) lackierten Kohlefaserkomponenten werden außerdem einige Kilo an Gewicht eingespart.

Donkervoort hat bereits bewiesen, die „Kunst der Kohlefaser“ ausgezeichnet gemeistert zu haben. So besteht die Karosserie jedes D8 GTO zu 90 Prozent aus diesem High-Tech-Material und werden alle Kohlefaserkomponenten unternehmensintern entwickelt und hergestellt. Dank verschiedener Partnerschaften mit Kooperationspartnern aus unter anderem der Luft- und Raumfahrtindustrie ist Donkervoort nicht nur in der Lage, die neuesten Techniken und Entwicklungen im Verbundwerkstoffbereich unmittelbar in den eigenen Wagen anzuwenden, sondern auch, Entwicklungs- und Produktionsaufträge für Dritte auszuführen.

Nachfolgendes Video zeigt auf, mit welcher Akribie und Detailverliebtheit das Konzept Kohlelager umgesetzt wird.

CARBON | Building of the Donkervoort D8 GTO Bare Naked Carbon Edition from Donkervoort on Vimeo.

Fotos © Donkervoort

Ähnliche Artikel