Subaru zeigt in Genf neues Modell Levorg

Subaru wird in Genf ein neues Modell namens Levorg präsentieren. In Japan bereits erhältlich wird der Sportstourer, ich würde ihn eher als Sportkombi bezeichnen, europäisches Neuland betreten. Namentlich abgeleitet aus den Begriffen LEgacy, reVOlution und touRinG wird der potente Allradler noch in diesem Jahr auch in Europa erhältlich sein.

Seine sportlichen Gene soll die auf der Motorhaube platzierte Lufthutze demonstrieren. Der Levorg wird dabei eine gewisse Verwandtschaft zum Subaru-Kracher WRX besitzen, jedoch gänzlich andere Platzangebote realisieren.
Subaru nennt hinter vorgehaltener Hand eine Motorleistung von 218 kW/296 PS womit sich der Levorg unmittelbar mit dem VW Golf Variante R und dem SEAT Leon ST Cupra anlegen wird. Genauere Technische Daten wie auch präzise Angaben zu Preis und Verfügbarkeit nennt Subaru heute noch nicht.

Subaru Levorg
Vermutlich wird der Ableger von Fuji Heavy Industries den Automobil Salon in Genf nutzen weitere Details zu präsentieren. Der AS Genf wird darüber hinaus genutzt werden um überarbeitete Versionen des Outback und des Forester der Autowelt zu präsentieren.

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 10. Februar 2015 gefunden … | wABss
    11. Februar 2015 zu 03:00 Antworten

    […] Subaru zeigt in Genf neues Modell Levorg, gefunden bei der-auto-blogger.de (0 Buzz-Faktor) […]

Hinterlasse ein Kommentar