Caravan-Salon 2017: Wieder da, der La Strada Avanti H

Caravan-Salon 2017: Wieder da, der La Strada Avanti H

Der Buchstabe H war für einige Zeit aus der Avanti-Modellreihe von La Strada verschwunden. Jetzt zeigen die Hessen einen neuen Avanti H, der nicht mehr viel mit seinem Vorgänger gemeinsam hat. Erstmals zu sehen sein wird er auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (26.8.–3.9.2017).

Das H steht bei dem Neuling sowohl für „Hubbett“ als auch für „Heckbad“. Denn die beiden Ausstattungsmerkmale bestimmen den Grundriss des knapp sechs Meter langen Reisemobils auf Basis des Fiat Ducato. Auf der unteren Etage lässt das Hochbett Raum für Küche und Schränke. Das quer im Heck über die gesamte Fahrzeugbreite eingebaute Bad bietet ordentlich Platz. Hinter den Flügeltüren gehört neben WC, Waschbecken und Stauraum für Hygieneartikel auch eine vollwertige separate Dusche zur Ausstattung.

Komfortabler Kompakter La Strada Avanti H

La Strada Avanti H

Für erholsamen Schlaf in der oberen Etage des Avanti H sorgen ein Froli-Tellerfedersystem und eine Kaltschaummatratze mit 200 mal 130 Zentimetern Liegefläche. Tagsüber wird das Bett unter die Decke angehoben und schafft so Raum über der Sitzgruppe.

Die Sitzgruppe aller Avanti H verfügt über eine verbesserte Sitzbank mit breiteren Kopfstützen, festerer Polsterung und Isofix-Kindersitzsicherung. Die Rückenlehne und Sitzfläche lassen sich in unterschiedlichen Positionen arretieren.

La Strada Avanti H

Vor dem Bad ist ein großer Schrank für gefaltete Kleidung angeordnet, darunter befinden sich zwei große Auszüge. Rechts gibt es einen Schrank für Kleidung auf Bügeln, der wahlweise mit Einlegeböden bestückt werden kann. Auf der Beifahrerseite befinden sich Schränke, Staufächer und Auszüge für sperrige Küchenutensilien und den optionalen Fernseher. Gegenüber ist in bedienerfreundlicher Höhe ein 138 Liter fassender Kühlschrank installiert. Die Küche bietet zwei zusätzliche Arbeitsflächen, die bei Bedarf links am Küchenblock hochgeklappt oder rechts aus dem Stauschrank gezogen werden. Obendrein gibt es einen Apothekerauszug für Gewürze. Zusätzlichen Stauraum bieten Fächer im Doppelboden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Heckstauraum offeriert durch klappbare Zwischenböden mehrere variable Staufächer. Hier findet auch der Tisch während der Fahrt Platz. Im Doppelboden unter dem Bad kommen kleinere Campingmöbel, Wasserschlauch, Ausgleichkeile oder Werkzeug unter. Wer die rund 20 Zentimeter zwischen Rückwand des Bades und den Hecktüren vertikal voll ausnutzen möchte, bestellt das optionale Verzurrsystem für die Rückwand des Bades.

Der La Strada Avanti H wird zu einem Preis ab rund 55 000 Euro zu haben sein.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar