Kaufberatung – Das perfekte Familienauto finden

Bei der Anschaffung mancher Konsumgüter passiert es hin und wieder. Wir kaufen etwas und merken erst einige Zeit später, passt und funktioniert es so wie ich es will oder etwa nicht.

Geht es dabei um monetäre Kleinigkeiten, schlucken wir zwar für den Fall das es nicht passt, aber finden uns in den meisten Fällen mit dem Umstand – Geld weg – erst einmal ab.
Hätte – hätte, …!

Geht es dann aber um das Thema Autokauf sieht die ganze schon ganz anders aus. Hier geht es um Geld. Um viel Geld. Und so schaut man dann auch gerne bei den Fachleuten rein, um dort ein paar Tipps abzugreifen.

Kaufberatung im Vertrauen

Nicht umsonst sind die hier im Blog gezeigten Kaufberatungen ein viel geschätzter Anlaufpunkt. Woche für Woche kommen Besucher über die Suchmaschinen hierhin. Obwohl es vermutlich unterschiedlich getaktete Menschen sind, sie alle sind mit den Suchbegriffen Familienauto + Kaufberatung hier gelandet.
Vielen Dank für das Vertrauen.

Dabei sind die Kaufberatungen hier bei uns relativ einfach gehalten. Ein Fahrzeug wird für 5 mögliche Szenarien beschrieben:

  • Singles, Fahranfänger, Pendler und Cityfahrer
  • Pärchen
  • Mama, Papa & Baby
  • Mama, Papa & Kind
  • Familie mit mehreren Kindern (2+)
  • Rentner

Wenn bei uns Kaufberatungen ausgesprochen werden, beziehen diese sich immer auf den gerade vorstehenden Testwagen. Aus zeitlichen Gründen beschränken wir uns dabei auch nur auf die räumliche Nutzung und lassen eher einen Gesamteindruck durchklingen.

Also zum Beispiel, wie Pendlertauglich ein Wagen ist und wie es bei der Nutzung mit Kinderwagen und Babyschale aussieht.

Akkurate Kaufberatung von Autoportal

Im Rahmen unserer Internet-Recherche sind wir gerade über eine deutlich akkuratere Kaufberatung gestolpert. autoscout24.de hat sich dabei sichtlich Mühe gegeben.

In 10 klar definierten Punkten wird dabei sehr breit das Thema Autokauf für Familien angegangen. Okay, manche Erklärungen sind etwas sehr niedrig angesetzt, aber es wird bestimmt Zeitgenossen geben die einen Minivan nicht von einem Kombi oder Kleinbus unterscheiden können. Diesen wird durch ansehnliche Grafiken dabei geholfen.

Karosserieformen

© autoscout24.de

Aber die Kaufberatung geht auch noch einen Schritt weiter und nennt zum Beispiel auch Vor- und Nachteile bestimmter Fahrzeugformen auf.

Wer schon einmal auf dem Parkplatz das häßliche Krachen einer ins Nachbarauto einschlagenden Türe vernehmen musste, weiß wie wichtig Schiebetüren sein können. Auch hierzu werden weitere Informationen auf die gängigen Türmuster gegeben.

Türkonzepte bei Pkw

© autoscout24.de

Apropos, autoscout24 scheut in seinem Werk auch nicht auf die Befestigungsmöglichkeiten von Kindersitzen einzugehen. Top Tether oder Isofix sind dabei wohl die meist genannten.

Einen Hinweis liefert die Kaufberatung von autoscout24 auch, sich Gedanken über das Sicherheitspaket des neuen Autos bzw. neu gebrauchten Fahrzeuges zu machen. Ältere Autos sind in der Regel hier weniger gut aufgestellt als aktuelle Modelle bzw deren Vorgänger.

Auch eine Kinderfreundliche Ausstattung gehört mit ins Kalkül gezogen. Pflegeleichte Sitze, Sonnenrollos, vom Fahrer zu steuernde Fensterheber und und. Hier kann man viele Punkte noch nennen, die langfristig gesehen nicht zu vernachlässigen sind.

Übrigens ist die Anschaffung eines Familienautos für meisten Familien, nach der Anschaffung eines Hauses, die größte Anschaffung. Gut also, hier keinen Quatsch zu kaufen.

Fazit

autoscout24 liefert mit ihrer Kaufberatung ein klasse Werk um beim Kauf eines Familienautos nicht auf den Bauch zu fallen. Einige Punkte sind eventuell etwas sehr weit hergeholt, aber es hat noch nie geschadet etwas weiter auszuholen als üblich :D

Infografik Familienauto

© autoscout24.de

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 23. Februar 2016 gefunden … | wABss
    24. Februar 2016 zu 04:00 Antworten

    […] Kaufberatung ? Das perfekte Familienauto finden, gefunden bei der-auto-blogger.de (0 Buzz-Faktor) […]

Hinterlasse ein Kommentar