Porsche 911 GT3 RS von Lego

Die Zeit arbeitet hier für uns. Junior ist inzwischen gute 2,5 Lenze jung und bis zum ersten, pädagogisch wichtigen ;-) Bausatz von Lego-Technik kann es nicht mehr lange dauern.

Passend dazu hat Lego nun nachgelegt. Nach einem herrlichen VW Bulli, Mini Classic und dem gigantösen Mobileren bringt Lego nun ein echtes Stück deutscher Automobilbaukunst hervor. Angesiedelt in der Technic-Reihe erscheint ab Sommer ein Porsche 911 GT3 RS.

Dieses, in enger Zusammenarbeit mit Porsche entwickelte, Set wird dabei aus 2.704 Bausteinen bestehen. Erhältlich wird es ab 01. Juni 2016 zunächst in Deutschland und Österreich erhältlich sein., zunächst auf shop.lego.com sowie den 13 Lego-Stores in Deutschland. Ab 01. August 2016 kann dann auch im Handel gekauft werden.

Lego Technic Porsche 911 GT3 RS

Fette 57 Zentimeter, das entspricht dem Maßstab 1:8, wird der Modellwagen lang sein. Dazu wird er eine Breite von 25 cm und eine Höhe von 17 cm besitzen. Die für die Karosserie verwendeten Steine werden dabei im Originalfarbton Lavaorange sein. technische Highlights sind ua. der verstellbare Heckspoiler, das funktionsfähige Doppelkupplungsgetriebe (4 Gänge) mit Schaltpaddels am Lenkrad. Typisch für Lego-Technic wird der im Heck verbaute Motor bewegliche Kolben besitzen.

Zur Personalisierung wird im Handschuhfach eine exklusive Seriennummer zu sehen sein. Diese eröffnet weitere Inhalte unter www.lego.com/technicDas Set beinhaltet weiterhin ein Buch mit Informationen zu dem Supersportwagen und dessen Entwicklung.

Kosten soll der Lego Technic Porsche 911 GT3 RS satte 299 Euro, wobei der Hersteller ein Mindestalter von 16 Jahren empfiehlt.

Na, wir denken unter fachkundiger Anleitung könnte Junior auch in wenigen Monaten schon mit dem Porsche in Berührung kommen – ganz vorsichtig und nur unter Aufsicht ;-)

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 1. Mai 2016 gefunden … | wABss
    2. Mai 2016 zu 02:58 Antworten

    […] Porsche 911 GT3 RS von Lego, gefunden bei der-auto-blogger.de (0 Buzz-Faktor) […]

Hinterlasse ein Kommentar